Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Saphyra

100_2235

Modell: "Lady Elionore"

Dieses handgebaute Stück habe ich vom Design her schon länger im Kopf gehabt. Ist dann im Januar so langsam gereift, nachdem ich mit Reg Godwin (Betreiber von Pete Haycock`s Homepage & die von Watkins/Wilson/WEM) gemailt hatte, wegen Details zu der WEM "Sapphire". Das war so der Stil, wo ich hin wollte, und er war so lieb mir passendes Material zu schicken! Dadurch inspiriert legte ich los & in knapp einer Woche war dieser Prototyp fertig!
Der Korpus ist aus massiv Mahaghoni (...if you don´t like heavy metal, you may like heavy wood??!!), das Pickguard aus 5fach gesperrter Birke.

Die Pickups sind 72er Strat Vintage, bis auf den Humbucker an der Brücke. Der ist auch noch durch den oberen Schalter umschaltbar (singlecoil/humbucker), der Rest mit dem 5-Wege Schalter, zwischen dem Volume & Tone-Regler, wie wir das ja kennen. Die Buchse auch in der klassischen Position englischer Gitarren der 60/70er Jahre, den da wollte ich vom Gesamtbild auch hin! Die Kopfplatte eigener Entwurf, mit leichter Anlehnung an Alembic.

100_2236

Mensur 655mm, vergoldete Hardware (Korea) und alles war erledigt. Die Sache lief eigentlich fast von alleine, und im Nachhinein frage ich mich, was ich da eigentlich gemacht habe....!

 

"This new Saphyra guitar is a remarkable blend of innovation and nostalgia. I can certainly see the influence of guitars from the sixties...especially the British-style design touches, but the overall effect is much more modern and cool than those old planks. The curvaceous pickguard is very cool and combined with the classy headstock this guitar is streets ahead of the various "Str.t" clones available nowadays in design terms. I can't wait to crank it up through my old Fender amp!"

Pete Haycock. (ex Climax Blues Band, ex. Electric Light Orcestra part2, etc.)

 

100_2239100_2242100_2243100_2249100_2251100_2252