Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Die Geyerleyer (Geierleier)

Sounddemo für eine Geierleier:

Der Name entstand, als der Prototyp Form & Gestalt annahm. Wenn man den Kopf betrachtet, erinnert dieser entfernt an den stilisierten Kopf eines Geiers. Außerdem war die Leier/Leyer/Lyra ein beliebtes Instrument im Altertum (denkt mal an Troubadix, dem Barden!!)
Und dann heißt der Hof, auf dem wir wohnen auch noch „Hof Geierslay“ (kein Witz, der hieß schon so beim Vorbesitzer!!). Da drängt es sich doch auf, dass eines der ersten Eigenentwicklungen „Geierleier“ (Geyerleyer) heißen muß, oder ?1?!
Allerdings verlor die Leyer im Laufe der Zeit an Ähnlichkeit mit dem „Urmodel“, das hat spieltechnische wie auch klangliche Gründe gehabt, aber das Leben ist dynamisch, alles ist im Fluß und unterliegt Veränderungen, so auch meine Designs.
Weiter hinten tauchen daher verschiedene Formen der Leyer auf, da ich nahezu jedes dieser Instrumente individuell baute und die Form immer etwas veränderte.
Unterm Strich haben sich aber 3 Formen durchgesetzt, die jetzt in Serie gebaut werden, wobei auch diese Handgebaut sind.

Geyerleier, „Subway to Sally“-Style

Elek. Geyerleyergitarre, „Divan“- Style,
Elektro-akustisch

Elek. Geyerleier, „Linsay“-Style-Prototyp

Geyerleier,"Renaissance"
8saitig
sonstige Modelle:

Geyerleier, „Black Hatchback“-Style







 

Referenzen zur Geierleier

Angelo Kelly von der Kelly Family

Hier ein weiterer begeisterter Kunde, der die Geierleier
mit auf seine Tour 2012 nahm.

Angelo Kelly auf der 2012 mit seiner Geierleier

Subway to Sally / Eric Fish

" ... während der Vorbereitung unserer Akustik Tour mußte ich mir einige Instrumente, die ich ewig nicht mehr gespielt habe, neu zulegen. Bei der Suche bin ich dann bei ebay auf die Geyerleier gestoßen - für solche skurrilen Sachen bin ich immer zu haben und nach ein wenig Fummelei und Pick up einbauen war sie dann spielbereit, mit zugegeben recht eigenwilligem Klang ... Ich hab mir dann noch eine eigene Stimmung ausgedacht (offenes D, wobei die beiden tiefen Chöre mit Oktavsaiten versehen sind und eher eine Bordunfunktion haben) wärend der Tour fand ich diese Art Instrument mit solcher Stimmung recht inspirierend, ... "

Vollständige Referenz lesen

 


Subway to Sally / Bodenski

"Ich freu mich über meine für den Liveeinsatz zur
neuen Tour fit gemachten Geierleier!" (April 2009)

Ensemble Daphned / Bombardius

... Deine aussergewöhnlichen Instrumente habe ich bei ebay entdeckt. Da ich ja mittelalterlich angehauchte Musik mit der Band "Daphned" mache fand ich die Geierleier für mich besonders interessant. Und ich muss sagen meine Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Schon der Preis und die Qualität des Ganzen; Geierleier incl.Tasche und Einbau des Pickups ist überzeugend. Nachdem ich mich ein wenig eingespielt hatte entschied ich mich für die d-a-d-a Stimmung, denn die passt hervorragend zum "Mittelalter ...

Vollständige Referenz lesen

Des Geyers schwarzer Haufen / Bernd Settgast

"... Da ich das Instrument nicht nur in kleinen Räumen akustisch spielen will, sondern auch auf größeren Bühnen über die P.A., bestellte ich das Renaissance-Modell mit einem Shadow Nanoflex Pickup ... Alles in allem ist die Geierleier ein wirklich tolles Instrument, mit interessanter Optik, gutem Klang, das einem echten Spaß beim Spielen bereitet. Das gute Preis-Leistungs-Verhältnis sollte ebenfalls nicht unerwähnt bleiben."

Vollständige Referenz lesen